Termine

Ausbildung zum Systemischen Coach

DBVC-zertifizierte Business-Coaching-Ausbildung im Auftrag der Haufe Akademie

Der nächste Zyklus beginnt am 27.06.2018 in Niederkassel bei Köln (ausgebucht).
Der nächste Zyklus startet im Mai 2019 in Niederkassel bei Köln.

Die einjährige umfassende Coaching-Ausbildung richtet sich an Führungskräfte, Berater/-innen, Projektmanager und Fachkräfte, die in ihrer Arbeit Coaching-Methoden anwenden möchten, sich als Coach selbstständig machen wollen oder sich als Berater weiterbilden möchten. Die Teilnehmer/-innen erlernen das Handwerkszeug zum Businesscoaching, setzen sich mit unterschiedlichen Coaching-Ansätze auseinander und erarbeiten sich eine umfangreiche Coaching-Toolbox. Die Ausbildung ist in hohem Maße praxisorientiert. Selbstreflexion und Selbsterfahrung der Coachinginstrumente sind integraler Bestandteil der Ausbildung.

Bisherige Teilnehmer/-innen bestätigen immer wieder, dass die Coachingausbildung ihnen nicht nur methodische die Arbeit als Coach ermöglicht, sondern auch zu einer intensiven und bereichernden persönlichen Weiter-Entwicklung beigetragen hat.

Weitere Informationen und Anmeldungen finden Sie hier.


Teams coachen in komplexen Arbeitswelten

Ein Training im Auftrag der Haufe Akademie

In immer komplexer, digitaler und virtueller werdenden Arbeitswelten ist die Auseinandersetzung mit der Beziehung und der Art und Weise des Umgangs miteinander für Teams immer wichtiger. Teamcoaching wird so zu einem Standardinstrument, das nicht nur der Lösung von möglichen Problemen im Team dient, sondern Teams dabei unterstützt, eine vertrauensvolle Grundlage für die gemeinsame Zusammenarbeit zu finden und dauerhaft zu stärken.

Eine Fortbildung für Führungskräfte, Coaches und Teamleiter/-innen, die es den Teilnehmern/-innen ermöglicht, selber Teamcoachings zu konzipieren und durchzuführen.

Termine in 2018:
19./20. Juli 2018 in Köln
18./19. Oktober 2018 in Hamburg
29./30. November 2018 in Düsseldorf

Weitere Informationen und Anmeldungen finden Sie hier.

Das Training „Teams coachen in komplexen Arbeitswelten“ ist auch ein Pflichtmodul in der Weiterbildung zum Zertifizierten agilen Projektcoach der Haufe Akademie. Weitere Infos dazu finden Sie hier.


Beziehungskompetenz für Führungskräfte

Ein Training im Auftrag der Haufe Akademie

Die Fähigkeit, Arbeitsbeziehungen positiv zu gestalten, ist eine Grundvoraussetzung für den Führungserfolg. Diese wichtige Führungskompetenz bildet die Basis für das Erreichen von Zielen sowie die Bewältigung von Aufgaben und Situationserfordernissen. Durch eine ausgewogene Balance zwischen Beziehungs- und Aufgabenorientierung erzielen Führungskräfte positive Effekte bei der Produktivität und Mitarbeiterbindung. Darüber hinaus fördern sie die Eigenverantwortlichkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter.

Von Dr. Anna Kreuzer durchgeführte Termine:

06./07. Dezember 2018 in Unterhaching/München

Weitere Informationen und Anmeldungen finden Sie hier.


Erstmals Führungskraft

Ein Training für Führungskräfte, die erstmals disziplinarische Führungsverantwortung haben.

Das Training wird im Auftrag des Maschinenbauinstituts (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer) durchgeführt. Die Teilnahme ist offen für alle interessierten Führungskräfte, nicht nur für Verbandsmitglieder.

Die Termine für 2018:
20./21. Juni 2018 in Frankfurt am Main
20./21. November 2018 in Neuss

Weitere Informationen und Anmeldungen finden Sie hier.


„Führen im Internationalen Kontext“ (Lehrauftrag)

Im Rahmen des MBA-Studiengangs „Human Ressources Management“ der Management Akademie Heidelberg und der Fachhochschule Ludwigshafen führt Dr. Anna Kreuzer seit 2014 die Lehrveranstaltung „Führen im Internationalen Kontext“ durch. Infos und Termine zu dem MBA-Studiengang „Human Ressources Management“ sind unter http://www.mah-hd.de/studiengaenge/mba-human-resources/zulassung-bewerbung.html zu finden.